Tipps zum Energiesparen bei Elektrogeräten

Wir in Deutschland lieben Technik. Laut dem Statistischen Bundesamt hatten 82 Prozent der Haushalte einen PC und 90 Prozent ein Handy oder Smartphone in 2011. Die Kaufversuchungen locken überall, doch du leistest einen großen Beitrag zum Klimaschutz, wenn du Geräte nicht schnell austauschst, sondern länger benutzt. Ein Beispiel: Dein Smartphone zwei Jahre länger zu verwenden, spart 44 kg Ressourcen ein. Diese Menge Rohstoffe würde sonst für die Herstellung eines neuen Gerätes aufgewendet.  Was du ansonsten im Zusammenhang mit Elektrogeräten machen kannst, um das Klima zu schützen und Energie – und damit auch bares Geld – zu sparen zeigen wir dir hier. „Tipps zum Energiesparen bei Elektrogeräten“ weiterlesen

Dürfen wir vorstellen? Unser CO2-Berater Ulrich Pollkläsener

Das ist unser CO2-Berater Ulrich Pollkläsener, seines Zeichens Experte für Energiespartipps. Er möchte herausfinden, wie viel CO2 die Menschen im Bremer Westen verbrauchen und wie sie ihre bisherige Bilanz noch verbessern können. Deswegen sammelt der CO2-Berater gemeinsam mit seinen Assistentinnen und Assistenten im Rahmen des Projektes „foot:print“ an verschiedenen Orten in Gröpelingen und Walle sogenannte CO2-Fußabdrücke von Geschäften, Privathaushalten und Institutionen. „Dürfen wir vorstellen? Unser CO2-Berater Ulrich Pollkläsener“ weiterlesen